Digitaler Transfer Gruppendynamik

Teamdynamik in der Anwendung

Das Gruppendynamik-Seminar erzeugt ein tiefes Verständnis, wie Sie aus einer Gruppe ein leistungsstarkes Team formen können. Wie haben Sie die gelernten Werkzeuge bisher eingesetzt? Was ist Ihnen gelungen, wo möchten Sie nachschärfen? Was hat sich verändert? Im digitalen Transferseminar reflektieren Sie in einer Peergroup, welche Faktoren Sie in der praktischen Anwendung der Gruppendynamik zum Erfolg führen. Bringen Sie Ihre Erfahrungen ein und lernen Sie gemeinsam, wie Sie Ihre gruppendynamischen Kompetenzen in spezifischen Arbeitssituationen zielgerichtet einsetzen.

ZIELE

  • Sie frischen Ihre Kompetenzen zur Gruppendynamik auf, vertiefen sie und bauen sie aus.
  • Sie erweitern den Transfer auf Ihre jetzige Arbeitssituation in praxisnahen Fallarbeiten.
  • Sie erhalten Feedback und Impulse, wie Sie die praktische Umsetzung in Ihrem beruflichen Umfeld zum Erfolg führen.

LEITFRAGEN

  • Wie können Sie die Gruppendynamik klar greifen und in Ihrem Team sichtbar machen?
  • Welche Faktoren spielen eine Rolle, damit der Transfer in Ihren Alltag gelingt?
  • Welche Aspekte möchten Sie vertiefen, um einen größtmöglichen Nutzen zu erhalten?

IHR PERSÖNLICHER GEWINN

  • Sie gewinnen Klarheit und Sicherheit in Ihren gruppendynamischen Kompetenzen.
  • Sie sind in der Lage, die Dynamiken Ihres Teams einzuordnen und zu beeinflussen.
  • Sie gleichen erneut Ihr Selbst- und Fremdbild ab, um Ihre eigene Rolle und Veränderungen besser zu verstehen.

GEWINN FÜR IHR UNTERNEHMEN

  • Vertiefung und Erweiterung der gruppendynamischen Kompetenzen
  • Starke Erfolgsquote durch hohe Praxisorientierung
  • Leistungsstarke und zufriedene Teams
Teilnehmerstimme zum Seminar
"Kurz gefasst: Jedes Format in Präsenz, aber auch digital zählt für mich zur Königsklasse für Führungskräfte- und persönliche Weiterentwicklung. Nachhaltig auch noch 10 Jahre nach dem ersten Besuch z.B. von Gruppendynamik. Auch aktuelle digitale Formate bieten mit Abstand mehr Tiefgang, Reflexion und Förderung von neuer Aktion als das meiste, was ich am Markt kenne. Danke für viele kleine Impulse, die mich beruflich und privat maßgeblich geformt haben. Absolut weiter zu empfehlen!!“"
Yvonne Schirm ,

Inhaberin / Trainerin, Beraterin, Coach bei Schirm Communication

DAUER, PREIS & VORAUSSETZUNGEN

  • Dauer: 1 Tag (09.30 - 12.00 und 14.00 - 16.30 Uhr)
  • Termine auf Anfrage
  • Digitales Live-Seminar via Zoom mit maximal 10 Personen
  • Teilnahmevoraussetzung: Sie haben bereits unser 5-tägiges Gruppendynamik-Präsenzseminar besucht.
  • Technische Voraussetzung: Rechner, Kamera, Mikrofon, Technik-Check vor dem ersten Modul
  • Preis: 325,- Euro*
*Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher 19% MwSt. Den Link zum Seminar erhalten Sie nach Ihrer schriftlichen Anmeldung.

09.30 - 12.00 & 14.00-16.30 Uhr (Zoom)

Den Link zum Seminar erhalten Sie nach Ihrer schriftlichen Anmeldung per E-Mail. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch, um Technik-Schwierigkeiten vorzubeugen. Wir verwenden Zoom und Conceptboard.

Eine Ausstattung mit Kamera und Mikrofon ist erforderlich. Wir freuen uns, Sie beim Seminar zu begrüßen.

Technische Informationen:

 

    • Wir empfehlen die Zoom-App zu installieren, dadurch verbessert sich die Bedienbarkeit und Stabilität. Für die Teilnahme über Ihren Browser klicken Sie auf „Haben Sie Probleme mit Zoom Client? Mit Ihrem Browser anmelden“.
    • Technisch ist die Ausstattung mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher (besser noch ein Headset) erforderlich. Bitte prüfen Sie Ihre Audio- und Videoeinstellungen und lassen Sie zu, dass Apps darauf zugreifen dürfen. Bei Schwierigkeiten können Sie auch das Help Center von Zoom öffnen (https://support.zoom.us/hc/de/articles/206175806-H%C3%A4ufig-gestellte-Fragenauf) oder uns unter 089 8549071  kontaktieren.
    • Benötigt wird ein Rechner mit einer stabilen Internetverbindung, sowie ein aktueller Browser (wenn die Zoom-App nicht installiert wird, funktioniert der Browser „Chrome“ am besten, bei anderen Browsern funktioniert eventuell die Kamera nicht!)
    • Falls Sie einen technischen Test mit Zoom durchführen möchten, dann klicken Sie hier
  • Conceptboard: Wir arbeiten mit zwei Anwendungen auf dem Bildschirm: Zoom (damit wir uns sehen) und einem Browserfenster (mit unserer gemeinsamen Arbeitsfläche Conceptboard). Ein großer Monitor ist also von Vorteil, alternativ können Zoom und Browser auch auf zwei verschiedenen Rechnern laufen (z.B. Zoom auf dem iPad und Browser am Laptop).
    • Conceptboard funktioniert wie ein digitales Flipchart zum gemeinsamen Arbeiten. Sie haben die Möglichkeit, darin eigene Sticky Notes (PostIts), Text o.Ä. zu schreiben. Wir bitten Sie, das hier ausprobieren.
+49 89 / 854 90 71 Zur Anmeldung