Teamcoaching / Führungskraft als Coach

Teamprozesse begleiten, führen und optimieren

Moderne Führung findet die Synthese aus Inspiration und Mitarbeiterbeteiligung. Durch die Methodik des Teamcoachings gelingt es, die Leistung und Kooperation Ihrer Teams zu steigern und Unterschiede und Widerstände im Team als Chance für Innovation zu nutzen. Gleichzeitig stärken Sie vorhandene Ressourcen und die Autonomie Ihrer Teams, indem Sie Verstand, Emotion und Intuition integrieren. Sie erzeugen ein Klima von Zufriedenheit, Kreativität und Engagement.
Highlight des Seminars: Das Coaching-Lab
Bei diesem Seminar wenden Sie das Gelernte direkt an realen Fällen der Teilnehmer aus dem parallel stattfindenden Gruppendynamik-Seminar an.

ZIELE

  • Sie unterstützen Teams durch gezielte Coaching-Methoden der Analyse, Diagnose und Lösungsfindung.
  • Sie erreichen Teams auf der Beziehungs- und Aufgaben-Ebene und fördern den Teamzusammenhalt.
  • Sie steigern Autonomie, Engagement und Leistungsfähigkeit von Teams.

LEITFRAGEN

  • Wie kann ich die Methodik des Teamcoachings als Führungswerkzeug einsetzen?
  • Wie ermittle ich den Ist-Zustand (m)eines Teams?
  • Wie bringe ich (m)ein Team dazu, die eigenen Ressourcen zu optimieren?

IHR PERSÖNLICHER NUTZEN

  • Durch die Erhöhung der Autonomie der Teams entlasten Sie sich als Führungskraft.
  • Sie reflektieren Ihre professionelle Rolle und Haltung und entwickeln sich dadurch selbst.
  • Sie behalten auch in schwierigen Situationen den Überblick und agieren souverän.
  • Sie erhöhen Ihre Achtsamkeit für Dynamiken in Teams und können gezielt Einfluss darauf nehmen.

GEWINN FÜR DAS UNTERNEHMEN

  • Klima der Kooperation und Kreativität
  • Kompetente, selbstverantwortliche und leistungsstarke Teams
  • Methodenstarke Führungskräfte
  • Steigerung von Zufriedenheit, Commitment und Mitarbeiterbindung
Teilnehmerstimme zum Seminar
"In jeder Hinsicht ein 'Erlebnis'."
Manfred Harzenetter,
Leiter Personalentwicklung bei Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee EG

DAUER UND PREIS

5-TAGES SEMINAR: 2.595,- EURO*
(Sonntag, 15.30 Uhr – Freitag, 12.00 Uhr)

*Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt. sowie Hotel- und Verpflegungskosten. Für Sonderkonditionen (z.B. Rahmenvertrag, Privatzahler) kontaktieren Sie uns bitte: +49 (0) 89 8549071.

+49 89 / 854 90 71 Zur Anmeldung