Methodenkompetenz

Methodisches Geschick in Präsentationen, Schulungen und Trainings

Als Coach, Trainer und Führungskraft benötigen Sie das Handwerkszeug, um Inhalte wirkungsvoll und adressatengerecht zu vermitteln. In diesem Seminar entwickeln Sie ein Repertoire an Techniken, um Ihr Gegenüber im Kern zu erreichen und Ihre Ziele zu verwirklichen. Sie unterstützen Einzelne, Gruppen und Organisationen in Ihrer Entwicklung, indem Sie sie zum aktiven Erleben anleiten. So erhöhen Sie den Outcome von Lern- und Arbeitsprozessen in Ihrem Unternehmen.
Das Highlight des Seminars: Das Seminar ist eine aktive Lernwerkstatt.
Sie führen Einheiten durch, erhalten Feedback und Microteaching für Ihre Methodenkompetenz.

ZIELE

  • Sie können Ergebnisse durch Settings und effiziente Fragestellungen positiv beeinflussen.
  • Sie besitzen ein Methodenrepertoire, um Lern- und Arbeitsprozesse zu fördern.
  • Sie können Medien, Moderations- und Präsentationstechniken zielgerichtet einsetzen und situationsadäquat variieren.

LEITFRAGEN

  • Wie gelingt mir eine klare, nutzbringende Auftrags- und Zielklärung?
  • Wie plane ich kognitive und emotionale Sequenzen didaktisch sinnvoll?
  • Wie schaffe ich Feedbacksituationen und wie werte ich sie professionell aus?
  • Der Anfang und der Schluss – Wie kann das Ende einer Präsentation/Weiterbildung zum Neustart werden?

IHR PERSÖNLICHER NUTZEN

  • Sie entwickeln eine innere Haltung von Professionalität und Gelassenheit auch in schwierigen Situationen.
  • Sie vermitteln Inhalte in Trainings, Präsentationen und Schulungen mit erhöhter Wirkkraft.
  • Sie entwickeln einen sicheren, effektvollen Auftritt.

GEWINN FÜR IHR UNTERNEHMEN

  • Sicheres und gekonntes Auftreten Ihrer Führungskräfte, Trainer und Coaches
  • Nachhaltig wirksame Weiterbildungen, Trainings und Präsentationen
  • Professionelle Repräsentation Ihres Unternehmens
  • Leistungssteigerung für Lern- und Arbeitsprozesse
Teilnehmerstimme zum Seminar
"Der Feinschliff zur Coaching-Ausbildung"
Oliver Hey,

Programmleiter bei MAN Truck & Bus AG

DAUER UND PREIS

5-TAGES SEMINAR: 2.595,- EURO*
(Sonntag, 18.30 Uhr – Freitag, 12.00 Uhr)

*Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt. sowie Hotel- und Verpflegungskosten. Für Sonderkonditionen (z.B. Rahmenvertrag, Privatzahler) kontaktieren Sie uns bitte: +49 (0) 89 8549071.

+49 89 / 854 90 71 Zur Anmeldung