Konfliktmanagement

Aus Konflikten eine Chance machen

Menschen, Gruppen und Organisationen denken und fühlen unterschiedlich. Immer wieder entscheiden sie, ob sie das als Anlass zu Kampf und Flucht oder als Anregung für Kreativität und Kooperation nutzen. Digitale Agenda, Transformation und konstanter Change bringen eine Vielzahl von konflikthaften Situationen mit sich. Bewusst geführte und gut kanalisierte Konflikte setzen viel Energie für Innovation und eine positive Entwicklung für Sie und Ihr Unternehmen frei.

ZIELE

  • Sie werden sich Ihrer „Triggerpunkte“ und des eigenen Konfliktstils bewusst.
  • Sie erkennen emotionale und verdeckte Widerstände bei sich selbst und bei Anderen und lösen diese durch nicht-verletzende Kommunikation.
  • Sie können nicht-ausgetragene Konflikte an die Oberfläche bringen und positiv damit umgehen.
  • Sie lernen, Unterschiedlichkeiten für Kooperation und Entwicklung zu nutzen.

LEITFRAGEN

  • Mit wem habe ich immer wieder Konflikte und weshalb?
  • Welche typischen Abläufe, Rollen und (inneren) Dialoge prägen mein Konfliktverhalten?
  • Durch welche Einstellungen und Verhaltensweisen trage ich bisher selbst zu Konflikten bei?
  • Wie leiste ich einen Beitrag zur Konfliktlösung? Wie begleite ich Konflikte zwischen Personen und Gruppen aus der eigenen Organisation?

IHR PERSÖNLICHER NUTZEN

  • Sie können sich in Konfliktsituationen bewusst für ein Verhalten entscheiden.
  • Sie spüren Erleichterung durch das nicht-verletzende Austragen von Konflikten.
  • Sie erwerben Verhaltensweisen, mit denen Sie in Konfliktsituationen Win-Win-Lösungen erreichen.
  • Sie lernen praktische Theorien und Methoden der Mediation und Konfliktbearbeitung.

GEWINN FÜR DAS UNTERNEHMEN

  • Schnellere Umsetzung u. Zielerreichung durch Reduzierung nicht ausgetragener, blockierender Konflikte und damit Kostenersparnis
  • Agilere und kreativere Teams
  • Verbesserung des Betriebsklimas
Teilnehmerstimme zum Seminar
"Die Woche ist eine Reise durchs eigene Leben mit der Chance, Veränderungen auszuprobieren."
Caroline Anker,
Koordinatorin bei Investitionsbank Berlin

DAUER UND PREIS

5-TAGES SEMINAR: 2.595,- EURO*
(Sonntag, 18.30 Uhr – Freitag, 12.00 Uhr)

*Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt. sowie Hotel- und Verpflegungskosten. Für Sonderkonditionen (z.B. Rahmenvertrag, Privatzahler) kontaktieren Sie uns bitte: +49 (0) 89 8549071.

+49 89 / 854 90 71 Zur Anmeldung